1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Hausbau, Kredit, Hypothek

Dieses Thema im Forum "Geld" wurde erstellt von susigo, 27 Januar 2014.

  1. susigo

    susigo Member

    Registriert seit:
    27 November 2013
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    wir möchten uns ein kleines Häuschen bauen, damit die Kinder im Garten spielen können und mehr Platz für alle ist. Das alles geht in unserer jetzigen Wohnung nicht. Um die Kosten für das Grundstück und den Bau des Hauses aufzubrineg, werden wir wohl einen Kredit bei unserer bank aufnehmen müssen. Wenn ich die Informationen zum Immobilienrecht richtig verstanden habe, dann müssen wir eine Hypothek als Sicherungsmittel für den Kredite bei der bank aufnehmen. Das heißt falls wir, aus welchen Gründen auch immer, den Kredit nicht zurückzahlen können, die Bank das Haus und Grundstück pfänden kann. Habe ich das richtig verstanden?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28 Januar 2014
  2. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27 Juni 2008
    Beiträge:
    464
    Ja, klar. Ohne Sicherheiten wird dir keine Bank eine grössere Summe geben :)
     
  3. oma 57

    oma 57 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21 Januar 2014
    Beiträge:
    146
    Ja, wenn ihr die Rate nicht zahlt ist der Haus weg.
     
  4. Lilly1010

    Lilly1010 New Member

    Registriert seit:
    10 September 2017
    Beiträge:
    3
    Hier möchte ich vllt. einfügen, dass es eine dauerhafte Situation sein muss wo die Raten nicht mehr bezahlt werden (können). Das Haus ist bei einer oder zwei fehlenden bzw. stockender Ratenzahlungen nicht sofort weg.

    Natürlich wird die Bank auf die ordentliche Erfüllung des Kreditvertrages bestehen und bei dauerhaften Unregelmäßigkeiten u.U. von einer Kündigung des Vertrages Gebrauch machen. Allerdings ist die Bank auch daran interessiert Probleme mit ihrem Kunden zu lösen.

    Es ist immer ganz wichtig mit seiner (Haus) Bank / Kasse, bei anstehenden oder akuten Problemen, direkt von sich aus in Kontakt zu gehen. Stärkt das Vertrauensverhältnis enorm.

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen