empfindlicher Busen

Maricel

Well-Known Member
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
3.012
Er spannt im Moment sehr und ist superempfindlich.
Ich trag softe Pulli-Bhs.
Kann man da noch was tun?

LG Maricel
 
Werbung:

Barbara

Well-Known Member
Registriert
9 Oktober 2007
Beiträge
644
Ort
Wetterau (Hessen)
AW: empfindlicher Busen

Hallo Maricel,
das kenne ich auch - manchmal darf ich nicht an meinen Busen dran kommen, weil er so schmerzt.
Mir hilft dann immer ein heißes Bad. Allerdings ist das bei dieser Hitze auch nicht so angenehm!

Gute Besserung und liebe Grüße
Barbara
 

jey

Well-Known Member
Registriert
27 November 2007
Beiträge
239
AW: empfindlicher Busen

Hab leider auch kein Mittel, leide selbst oft darunter.
Gerade jetzt, obwohl ich meine Tage nicht bekomm, hab ich es wieder. Vor meinen Tagen war es teilweise so schlimm, dass ich keinen Sport mehr machen konnte. Mittel kenne ich leider keins, im schlimmsten Fall mal den Arzt fragen...
 

Maricel

Well-Known Member
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
3.012
AW: empfindlicher Busen

Vielen Dank, ihr Lieben!
Jetzt weiss ich, dass es mir nicht alleine so geht.

LG
 
O

...oOo...

Guest
AW: empfindlicher Busen

Hallo Marciel,

ich habe auch kein Mittel dagegen, ich habe das auch meistens kurz vor oder während meiner Regel. Das ist sehr unangenehm und ich versuche in der Zeit 24 stunden am Tag einen BH zu tragen. Dann merke ich das unangenehme Gefühl nicht so sehr. Normalerweise trage ich nachts keine BH weil ich das als unangenehm empfinde, aber in dem Fall hilft es eher.

Ich wünsche dir, dass es bald vorbei ist, konnte leider auch nicht so wirklich helfen.

LG
 

frosch

Well-Known Member
Registriert
12 August 2007
Beiträge
138
AW: empfindlicher Busen

ja das kenne ich auch... aber es ist aber auch das erste anzeichen für schwangerschaft??!
 
Werbung:
D

Delware

Guest
AW: empfindlicher Busen

Ich hatte das auch immer an gewissen Tagen. Bekam dann ein Hormongel und es ging weg. Da ich mir aber nicht so gerne Hormone zuführe, setzte ich das Gel ab. Der Schmerz kam wieder. Nun hilft mir Reiki dagegen.
Aber das Gel kann ich von der Wirksamkeit her sehr empfehlen. Frag doch mal beim Frauenarzt nach.
 
Oben