Wir schreiben eine Geschichte Spiel

babe

Well-Known Member
Registriert
17 Oktober 2007
Beiträge
115
Folgendes Spiel:
Einfach immer wieder den vorherigen Text in den eigenen Beitrag mitreinkopieren und einen eigenen Text (bitte immer nur paar Wörter) anhängen und am Ende wird dann eine Geschichte draus.

Ich fang jetzt an:

Nur noch ein paar Sekunden und
 
Werbung:

dani

Well-Known Member
Registriert
15 Februar 2008
Beiträge
350
Ort
Hanau
Nur noch ein paar Sekunden und...dann haben wir es geschafft...
Das war ein hartes Stück Arbeit, aber....
 

Barbara

Well-Known Member
Registriert
9 Oktober 2007
Beiträge
644
Ort
Wetterau (Hessen)
Nur noch ein paar Sekunden und...dann haben wir es geschafft...
Das war ein hartes Stück Arbeit, aber nun sieht es tatsächlich so aus, als ob....
 

Epitaph

Well-Known Member
Registriert
17 Mai 2007
Beiträge
635
Ort
Berlin
Nur noch ein paar Sekunden und...dann haben wir es geschafft...
Das war ein hartes Stück Arbeit, aber nun sieht es tatsächlich so aus, als ob.... Wir es endlich schaffen,
 

dani

Well-Known Member
Registriert
15 Februar 2008
Beiträge
350
Ort
Hanau
Nur noch ein paar Sekunden und...dann haben wir es geschafft...
Das war ein hartes Stück Arbeit, aber nun sieht es tatsächlich so aus, als ob.... Wir es endlich schaffen, es fing ja ganz interessant an.
 

Barbara

Well-Known Member
Registriert
9 Oktober 2007
Beiträge
644
Ort
Wetterau (Hessen)
Nur noch ein paar Sekunden und...dann haben wir es geschafft...
Das war ein hartes Stück Arbeit, aber nun sieht es tatsächlich so aus, als ob.... Wir es endlich schaffen, es fing ja ganz interessant an.
Allerdings mußte man auch zwischendurch manchmal befürchten, dass....
 

Epitaph

Well-Known Member
Registriert
17 Mai 2007
Beiträge
635
Ort
Berlin
Nur noch ein paar Sekunden und...dann haben wir es geschafft...
Das war ein hartes Stück Arbeit, aber nun sieht es tatsächlich so aus, als ob.... Wir es endlich schaffen, es fing ja ganz interessant an.
Allerdings mußte man auch zwischendurch manchmal befürchten, dass alles den Bach runter geht.
 

dani

Well-Known Member
Registriert
15 Februar 2008
Beiträge
350
Ort
Hanau
Nur noch ein paar Sekunden und...dann haben wir es geschafft...
Das war ein hartes Stück Arbeit, aber nun sieht es tatsächlich so aus, als ob.... Wir es endlich schaffen, es fing ja ganz interessant an.
Allerdings mußte man auch zwischendurch manchmal befürchten, dass alles den Bach runter geht.
Also es fing an einem sonnigen Tag an, da
 

Epitaph

Well-Known Member
Registriert
17 Mai 2007
Beiträge
635
Ort
Berlin
Nur noch ein paar Sekunden und...dann haben wir es geschafft...
Das war ein hartes Stück Arbeit, aber nun sieht es tatsächlich so aus, als ob.... Wir es endlich schaffen, es fing ja ganz interessant an.
Allerdings mußte man auch zwischendurch manchmal befürchten, dass alles den Bach runter geht.
Also es fing an einem sonnigen Tag an, da ich tierischen Hunger hatte, ging ich
 

dani

Well-Known Member
Registriert
15 Februar 2008
Beiträge
350
Ort
Hanau
Nur noch ein paar Sekunden und...dann haben wir es geschafft...
Das war ein hartes Stück Arbeit, aber nun sieht es tatsächlich so aus, als ob.... Wir es endlich schaffen, es fing ja ganz interessant an.
Allerdings mußte man auch zwischendurch manchmal befürchten, dass alles den Bach runter geht.
Also es fing an einem sonnigen Tag an, da ich tierischen Hunger hatte, ging ich zum nächsten Italiener.
 

Miss-eMp.Ty-

Well-Known Member
Registriert
11 Februar 2008
Beiträge
1.318
Ort
Esterwegen (süßes, langweiliges Dörfchen)
Nur noch ein paar Sekunden und...dann haben wir es geschafft...
Das war ein hartes Stück Arbeit, aber nun sieht es tatsächlich so aus, als ob.... Wir es endlich schaffen, es fing ja ganz interessant an.
Allerdings mußte man auch zwischendurch manchmal befürchten, dass alles den Bach runter geht.
Also es fing an einem sonnigen Tag an, da ich tierischen Hunger hatte, ging ich zum nächsten Italiener.
Zum besten Restaurant überhaupt, Fiesta! Als ich mich schon gemütlich hingesetzte und es mir bequem gemacht habe, sah ich an der Tür...
 

Epitaph

Well-Known Member
Registriert
17 Mai 2007
Beiträge
635
Ort
Berlin
Nur noch ein paar Sekunden und...dann haben wir es geschafft...
Das war ein hartes Stück Arbeit, aber nun sieht es tatsächlich so aus, als ob.... Wir es endlich schaffen, es fing ja ganz interessant an.
Allerdings mußte man auch zwischendurch manchmal befürchten, dass alles den Bach runter geht.
Also es fing an einem sonnigen Tag an, da ich tierischen Hunger hatte, ging ich zum nächsten Italiener.
Zum besten Restaurant überhaupt, Fiesta! Als ich mich schon gemütlich hingesetzte und es mir bequem gemacht habe, sah ich an der Tür...
Eine Person im Froschkostüm und erkannte diese Person als meine(n)...

(bitte passendes Wort nehmen, meine oder meinen ;) )
 

Miss-eMp.Ty-

Well-Known Member
Registriert
11 Februar 2008
Beiträge
1.318
Ort
Esterwegen (süßes, langweiliges Dörfchen)
Nur noch ein paar Sekunden und...dann haben wir es geschafft...
Das war ein hartes Stück Arbeit, aber nun sieht es tatsächlich so aus, als ob.... Wir es endlich schaffen, es fing ja ganz interessant an.
Allerdings mußte man auch zwischendurch manchmal befürchten, dass alles den Bach runter geht.
Also es fing an einem sonnigen Tag an, da ich tierischen Hunger hatte, ging ich zum nächsten Italiener.
Zum besten Restaurant überhaupt, Fiesta! Als ich mich schon gemütlich hingesetzte und es mir bequem gemacht habe, sah ich an der Tür...
Eine Person im Froschkostüm und erkannte diese Person als meine lesbische Chefin, für der ich als Journalistin arbeite!
 
Werbung:

Heidi19

Active Member
Registriert
30 Mai 2008
Beiträge
35
Nur noch ein paar Sekunden und...dann haben wir es geschafft...
Das war ein hartes Stück Arbeit, aber nun sieht es tatsächlich so aus, als ob.... Wir es endlich schaffen, es fing ja ganz interessant an.
Allerdings mußte man auch zwischendurch manchmal befürchten, dass alles den Bach runter geht.
Also es fing an einem sonnigen Tag an, da ich tierischen Hunger hatte, ging ich zum nächsten Italiener.
Zum besten Restaurant überhaupt, Fiesta! Als ich mich schon gemütlich hingesetzte und es mir bequem gemacht habe, sah ich an der Tür...
Eine Person im Froschkostüm und erkannte diese Person als meine lesbische Chefin, für der ich als Journalistin arbeite!...Ich hoffte, dass sie mich...
 
Oben