1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Welches Shampoo/Spülung?

Dieses Thema im Forum "Beauty & Wellness" wurde erstellt von Claudia, 20 März 2007.

  1. kendra

    kendra Well-Known Member

    Registriert seit:
    15 August 2011
    Beiträge:
    92
    ich hatte auch keine probleme mit dem pantene proV, dennoch ist mir ein silikonfreies (welches unter umständen auch noch günstiger ist) lieber :)

    jeder wie er meint ;)

    lg
    kendra
     
  2. Teresa25

    Teresa25 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 August 2011
    Beiträge:
    95
    Ich benutzte jetzt das Shampoo von Matrix für trockene Haare. Außerdem hab ich auch eine Spülung von Kerastase "Nutritive"
     
  3. Madita-Malin

    Madita-Malin Guest

    Ich benutze sowohl silikonfreie Naturprodukte, als auch mit Silikon, meistens Panthene Pro V.
    1. Waschgang mit Logona-Bambus- Naturshampoo
    2. Waschgang Panthene Pro V
    3. Spülung von Sante

    Danach Haarspitzenfluid von Gliss-Kur und
    Festiger von Wella.

    Bin mit dem Ergebnis zufrieden.

    Habe auch ein Shampoo von Balea zur Probe mitgenommen (bin aber nicht zufrieden).
     
  4. camilla11

    camilla11 New Member

    Registriert seit:
    11 Juli 2011
    Beiträge:
    1
    hallo,
    also ich wasch meine Haare einmal die Woche mit Naturöle.
    Das macht die Haare dichter und glänzend.
     
  5. Noona

    Noona New Member

    Registriert seit:
    2 Februar 2012
    Beiträge:
    3
    Hallo.
    Kennt sich hier vllt jemand mit den Produkten von REDKEN aus?
    Ich habe gehört das die Shampoos sehr gut sein sollen, hätte aber gern noch einige Meinungen dazu. :)
     
  6. Hoernchen

    Hoernchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Februar 2012
    Beiträge:
    45
    ich benutze gerne nivea haarshmpoo, das ist sehr gut, die haare werden schön weich und richt auch noch gut :))
     
  7. FräuleinMode

    FräuleinMode Member

    Registriert seit:
    31 Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Also ich finde die Produkte von DM eigentlich ganz gut. Da gibt es für meine blonden Haare ein spezielles Shampoo und die passende Pflege dazu. Ist auch preisgünstig. Allrdings gönne ich mir auch manchmal ein richtig tolles Shampoo vom Friseur z.B. Wella. Das merkt man schon an den Haaren, dass die besser sind!
     
  8. Janina

    Janina Member

    Registriert seit:
    14 Februar 2012
    Beiträge:
    8
    Also ich setzt voll auf Nivea produkte. Gerade gestern wieder richtig günstig bei Rossman eingekauft. Irgendwie gabs gestern alles im Angebot, ich war total verwundert. Ich schau heute nochmal hin :)
     
  9. chicachica77

    chicachica77 Member

    Registriert seit:
    14 März 2011
    Beiträge:
    18
    Ich nehm gerade den John Frida Frizz-Ease Seidentraum Conditioner. Ich hatte vom Fönen sehr trockene Haare bekommen, die auch immer irgendwie abstehen. Da hat das super geholfen. Jetzt sind sie wieder geschmeidiger und glatter.

    Aber das ist nur gut für Leute mit trockenen Haaren. Eine Freundin von mir hat sehr dünneganz glatte feine Haare und bei ihr sind die Haare davon wohl total platt und angedatscht geworden.
     
  10. Jazze

    Jazze Member

    Registriert seit:
    12 März 2012
    Beiträge:
    6
    Ich benutze eigentlich auch nur Nivea-Shampoos, komme mit denen ganz gut zurecht...
    Manchmal gibt es dann auch Pantene ProV, wenn Nivea im Supermarkt vergriffen ist ;)
     
  11. Raphi1407

    Raphi1407 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 März 2012
    Beiträge:
    75
    ich hab die voll wella, da gibts shine, volume, repair usw. und die dazugehörige spülung.
    im moment hab ich das shine und die haare werden schön leicht, glänzend und geschmeidig, und hängen auch nicht so platt herunter, das problem hab ich mit meinen feinen haaren oft :)
     
  12. clarissaneudorf

    clarissaneudorf Member

    Registriert seit:
    25 April 2012
    Beiträge:
    6
    Tja, also ich nehm ja alles von Einhorn - www.schutzengelein.de also auch das Shampoo und die Spülung für trockenes Haar. Ich hab meine Haare blondiert und dadurch sind die an den Spitzen manchmal strohig. Das Einhornshampoo und besonders die Spülung kriegens aber immer wieder hin.
     
  13. Zibie

    Zibie Member

    Registriert seit:
    25 April 2012
    Beiträge:
    10
    Mit Pantene bin ich einige zeit gut gefahren. Mittlerweile haut das leider auch nicht mehr hin. Fructis geht sowieso gar nicht. Meine Haare sahen nach dem Waschen aus, als hätte ich sie in Öl getunkt.
    Nun versuche ich es mit den Schauma Shampoos.
     
  14. Sommerlaune

    Sommerlaune Member

    Registriert seit:
    3 Mai 2012
    Beiträge:
    6
    Ich benutze immer die spezielle Serie von John Frieda für blondes Haar. Kann ich nur empfehlen!
     
  15. Wolkenschloss

    Wolkenschloss Member

    Registriert seit:
    7 Mai 2012
    Beiträge:
    13
    Ich finde die Guhl Produkte sehr gut, benutze da immer das für lange Haare. Riecht auch sehr angenehm, da bezahle ich gerne mehr.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden